Du liebst deinen Beruf, liebst die Arbeit im Team und gestaltest gerne aktiv mit?

Du suchst eine neue Herausforderung in einem positiven und motivierten Team aus Physiotherapeuten und Heilpraktikern und das in einem wertschätzenden Arbeitsklima, wo der Mitarbeiter als Mensch im Vordergrund steht? Möchtest Du in einer hellen, freundlichen und großzügigen Athera Praxis in Stuttgart arbeiten, welche in perfekter Verkehrsanbindung liegt? Dann bewirb dich bei uns! Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Orthopädie, Chirurgie und Neurologie.

Für unsere Physiotherapiepraxis in Stuttgart am Marienplatz 8-10, suchen wir einen

Physiotherapeuten* in Teilzeit oder Vollzeit

Wir bieten:

  • Attraktive qualifikations- und leistungsgerechte Bezahlung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in unbefristeter Anstellung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildungstage, Fortbildungszuschuss und interne Fortbildungen
  • Sonderurlaubstage
  • Moderne, zeitgemäße IT zur optimalen Unterstützung der Therapie
  • Eine professionelle Praxisorganisation ermöglicht Dir reibungslose Arbeitsabläufe
  • Onboarding Prozess: Du wirst strukturiert, umfassend und ganz individuell eingearbeitet
  • Kostenlose T-Shirts und Jacken mit Logo
  • Teamevents
  • Kein arbeiten am Wochenende erforderlich

Mehr als 1.000 engagierte Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Osteopathen arbeiten unter dem Dach von Athera. Wir haben ein breites Spektrum an spezialisierten Praxen: Das Angebot reicht von Therapiezentren mit angeschlossenem Fitness Bereich bis zur familiären Praxis gleich nebenan, von Zentren mit Fokus auf Leistungssport bis zu geriatrisch oder neurologisch ausgerichteten Praxen.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail an bewerbung@athera.info
Unsere Mitarbeiter im Recruiting stehen gerne für Fragen unter der Telefonnummer 0157 / 58167328 zur Verfügung.

Weitere interessante Stellen unter www.athera.info

* Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.