Offene
Jobs
anita_brueche

Praxisverkauf story:

Anita Brüche

Manchmal übersteigt die Realität sogar die kühnsten Träume. Aber meine erste kleine Praxis für Physiotherapie hat sich im Laufe von 30 Jahren zu einem Therapiezentrum mit mehr als 60 Mitarbeitern der Fachbereiche Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und einem großen medizinischen Gerätetraining entwickelt.

Unser Erfolgsrezept habe ich seitdem immer mehr verfeinert. Heute ermöglichen perfekt abgestimmte Organisationsabläufe den Mitarbeitern, Verantwortung zu übernehmen und an der Weiterentwicklung teilzunehmen. Fachliche Kompetenzen können durch den Aufbau unserer Akademie vertieft oder ausgebaut werden.

Trotz der Größe meines Therapiezentrums brauchte ich einen starken Partner, um mich für die Zukunft neu aufzustellen. Im Mai 2019 entschied ich mich deshalb für die Übergabe an die Athera-Gruppe und unterstütze seitdem die neue Geschäftsführung als therapeutischer Beirat.

Die Athera-Gruppe mit ihren 120 Praxen garantiert die notwendige Weiterentwicklung durch „Netzwerken“ und überregionalen fachlichen Austausch. Gleichzeitig gibt eine gut entwickelte zentrale Verwaltung Hilfestellung in kritischen rechtlichen und finanziellen Fragen oder bei komplexen arbeitsrechtlichen und regulatorischen Themen.

Auch der Abgleich von internen Kennzahlen der einzelnen Praxen ist eine wertvolle Unterstützung, um jede der Praxen zukunftsorientiert auszurichten. Ich freue mich darauf, die weitere Entwicklung gemeinsam mit Athera zu unterstützen und zu begleiten!