X

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

MTT steht für Medizinische Trainingstherapie. Diese besteht aus 1 Stunde Trainingstherapie in Begleitung eines/einer Sport(Physio-)therapeuten. Der Patient erhält ein auf seine Bedürfnisse aus­gerichtetes Trainingsprogramm. Hierdurch sind Sie in der Lage sicher und effizient an Defiziten/Problemen zu arbeiten und Ihre Leistungsfähigkeit zielgerichtet zu verbessern.

MTT wird von einigen Krankenkassen unterstützt, was bedeutet, dass Versicherte eine Teilnahmebescheinigung von uns erhalten, die ihrer Krankenkasse vorgelegt werden kann. Für Rückfragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die Anmeldung bzw. einen unserer Sporttherapeuten im Trainingsraum.
Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse über die Erstattungsmöglichkeiten und lassen sich dieses schriftlich bestätigen.
Interessierte, die nicht bei uns in Behandlung sind, benötigen aus versicherungstechnischen Gründen eine Unbedenklichkeits-be­scheinigung von ihrem Hausarzt.