Krankengymnastik (KG) im Striesen Center ist die gezielte Behandlung physiologischer Funktionsstörungen, beispielsweise Bewegungsstörungen.

Die Krankengymnastik (KG) ist ein natürliches Heilverfahren. Die Behandlung basiert sowohl auf passiven Bewegungen (durch äußere Kräfte, zum Beispiel von einer Physiotherapeutin oder einem Physiotherapeuten) als auch aktive Bewegungen (selbständig ausgeführten). Auf diese Weise sollen körperliche Fehlentwicklungen korrigiert und Heilungsprozesse eingeleitet oder unterstützt werden. Durch die Krankengymnastik (KG) kann eine medikamentöse oder operative Behandlung vermieden werden.

Behandlungsziele am Standort Striesen Center in Dresden sind:

  • Einschränkungen der Körperfunktionen zu vermeiden, verbessern oder beseitigen
  • Schmerzlinderung (zum Beispiel bei Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen)
  • Anregung des Stoffwechsels und der Durchblutung
  • Bewahren und Verbessern der Beweglichkeit und Koordination
  • Erhalten und Ausbauen der Kraft und Ausdauer

Haben Sie Fragen zu unserem Krankengymnastik (KG) Angebot oder benötigen Sie einen Termin? Gerne sind wir für Sie da! Ihr Team ATHERA Striesen Center aus Dresden.