Prävention zur Verhinderung der Krankheitsentstehung

Prävention zielt auf die Verhinderung einer Krankheitsentstehung, Vermeidung eines Rückfalls oder gar der Ausbreitung einer Erkrankung.

Es handelt sich also um eine Vorsorgestrategie. Unsere Präventionsangebote werden im Rahmen von § 20 und § 20a SGB V durchgeführt. Unsere Kurse werden bis zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Wir bieten für jede Altersgruppe verschiedene Kurse inner- und außerhalb unserer Räumlichkeiten an. So müssen Sie Ihren inneren Widerstand gegen regelmäßiges Üben und Trainieren nicht allein überwinden!

Haben Sie Fragen zum Angebot im Bereich der Physiotherapie? Dann steht Ihnen unser ATHERA Wertingen-Team gerne zur Verfügung.