T-Rena Nachsorge in Wertingen

T-Rena ist ein REHA-Programm, das nach Abschluss stationärer oder ambulanter REHA-Maßnahmen, auf Empfehlung der behandelnden REHA-Einrichtung in unserem Zentrum für Gesundheit in Wertingen durchgeführt werden kann. Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung.

Die behandelnden Ärzte in der REHA-Einrichtung können Patientinnen und Patienten bei Bedarf ein Empfehlungsschreiben zur Durchführung einer intensivierten Rehabilitationsnachsorgeleistung [T-Rena] ausstellen.

In unserem Zentrum für Gesundheit stehen wir gerne zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, wie genau Sie sich eine T-Rena Nachsorge vorstellen müssen.

Haben Sie Fragen zum Angebot im Bereich der Physiotherapie? Dann steht Ihnen unser ATHERA Wertingen-Team gerne zur Verfügung.