Offene
Jobs
Milde_Thorben

story:

Thorben Milde

Ich schätze an meiner Arbeit besonders die Hands-on-Mentalität. Ich bekomme genug Freiraum mich mit meinen Ideen einzubringen und Projekte eigenverantwortlich umzusetzen. Darüber hinaus finde ich es immer wieder spannend PraxisinhaberInnen und ihre Teams kennenzulernen. Keine Praxis gleicht der anderen. Die Kommunikation mit den TherapeutInnen ist dabei stets sehr angenehm, von Wertschätzung geprägt und auf Augenhöhe. Daher ist es mir immer ein persönliches Anliegen, dass sich die neuen KollegInnen bei uns schnell wohl fühlen. Wenn uns das als Integrationsteam gelingt, wird man häufig mit spürbarer Euphorie belohnt. Es ist schön mitzuerleben, wie sich dann alle freuen Mitglied der ATHERA Familie zu werden. Im Verbund lernen wir voneinander, entwickeln uns weiter und definieren neue Maßstäbe zum Wohle unserer PatientInnen und MitarbeiterInnen.